Herzlich willkommen im
Volkswagen Zentrum Mainz!

In Gedenken an Karl Otto Löhr

Wir erinnern uns.

Karl Otto Löhr trat 1970 in die Fußstapfen seines Großvaters Carl Löhr (Gründer von Löhr & Becker, Coblenz) und seines Vaters Otto Löhr und setzte den begonnenen Wachstumskurs der LöhrGruppe konsequent und dynamisch fort. Im Jahr 2002 forcierte er die formwechselnde Umwandlung der Holding von einer GmbH & Co. KG in die Löhr & Becker Aktiengesellschaft. Karl Otto Löhr zog daraufhin als Vorsitzender in den Aufsichtsrat ein. Der heutige Vorsitzende des Vorstands und “Ziehsohn” von Herrn Löhr, Hans-Jürgen Persy, wurde seinerzeit zum Sprecher des Vorstands ernannt.

Im Verlauf von mehr als vier Jahrzehnten verwandelte Karl Otto Löhr das Automobilhandelsunternehmen, das nach dem Krieg mit Volkswagen und Porsche startete, in eine Unternehmensgruppe, die heute mit 33 Betrieben, 7 Automobil-Marken und 1.625 Mitarbeitern zu den besten und erfolgreichsten der Branche zählt.

Gründerpreis für sein Lebenswerk
Im Juli 2013 wurde Karl Otto Löhr posthum mit dem Gründerpreis, der von einem Gremium aus Wirtschaft, Medien und Verbänden verliehen wird, in der Kategorie “Lebenswerk” geehrt. In der Kategorie „Lebenswerk“ werden Unternehmer gewürdigt, die ein erfolgreiches Unternehmen in der Region Koblenz aufgebaut haben, in dem eine beispielhafte Unternehmenskultur herrscht.

Die damalige Bürgermeisterin der Stadt Koblenz Marie-Theres Hammes-Rosenstein würdigte Herrn Löhr in einer emotionalen Laudatio: „Bei diesem besonderen Preis geht es nicht alleine um die unternehmerische Leistung, sondern vor allem um die Person, den Unternehmer selbst. Wir würdigen das Lebenswerk von Karl Otto Löhr, einem herausragenden Koblenzer Bürger und einem weit über die Grenzen bekannten großartigen Unternehmer. […] Mit visionärem Blick, Intuition, wirtschaftlichem Sachverstand, unternehmerischer Präzision, einem feinen Gespür für künftige Entwicklungen und mutiger Tatkraft entwickelte Karl Otto Löhr seine Ideen, setze sie konsequent um und schrieb damit sein eigenes Kapitel in der Geschichte des deutschen Automobilhandels.“

In Anerkennung und in Würdigung der außerordentlichen Lebensleistung des verstorbenen Karl Otto Löhr übergab Marie-Theres Hammes-Rosenstein den Preis an die Tochter Jenny Löhr-Sodian. 

Von langer Hand hat Karl Otto Löhr die LöhrGruppe auf den Wechsel in die vierte Generation vorbereitet. Am 15. Februar 2013 folgte Jenny Löhr-Sodian ihrem Vater in den Aufsichtsrat der Löhr & Becker Aktiengesellschaft in Koblenz. Mit großem Engagement, Herzblut und echten Löhr-Genen setzt sie die Arbeit Ihres Vaters im Familiensinn erfolgreich fort. 

Visionäre Größe in der deutschen Automobilhandelslandschaft
Karl Otto Löhr war zweifellos eine anerkannte, eindrucksvolle und vor allem innovative Größe in der deutschen Automobilhandelslandschaft. Sein Mut, seine revolutionären Ideen, seine ungeheure Tatkraft und vor allem seine visionären unternehmerischen Entscheidungen sind unvergessen und verschafften ihm einen Ehrenplatz in der Ruhmeshalle der Handelsgeschichte des Volkswagen Konzerns und dessen Marken.
 

In den 43 Jahren seines Wirkens und Handelns in der LöhrGruppe hat er das Unternehmen als faszinierende, unternehmerische Persönlichkeit entscheidend geprägt.

Bei allen wichtigen Entscheidungen spielte für Herrn Löhr nicht nur das Wohl der Firmengruppe, sondern insbesondere auch das Wohl der MitarbeiterInnen eine entscheidende Rolle. Von seinem Scharfsinn, dem visionären Weitblick und seiner unternehmerischen Kompetenz profitieren die MitarbeiterInnen der LöhrGruppe noch heute.

Wir gedenken Herrn Löhr heute als Visionär, großartigem Chef, tollem Vorbild, warmherzigem Menschen und einem wahren Freund. 

We remember Karl Otto Löhr. 

Karl Otto Löhr, 6. Januar 1942 - 4. März 2013

Nur an ausgewählten Standorten verfügbar: Audi Gebrauchtwagen :plus Mainz (Mainz), Audi Zentrum Koblenz (Koblenz), Audi Zentrum Mainz (Mainz), Audi Zentrum Trier (Trier), Autohaus Kempen Bad Neuenahr (Bad Neuenahr-Ahrweiler), Autohaus Kempen Meckenheim (Meckenheim), Autohaus Pretz Koblenz (Koblenz), Löhr & Becker Aktiengesellschaft (Koblenz), Löhr Automobile Andernach (Andernach), Löhr Automobile Bendorf (Bendorf), Löhr Automobile Daun (Daun), Löhr Automobile Höhr-Grenzhausen (Höhr-Grenzhausen), Löhr Automobile Neuwied (Neuwied), Löhr Automobile Worms (Worms), Nutzfahrzeugzentrum Koblenz (Koblenz), Porsche Zentrum Koblenz (Koblenz), Porsche Zentrum Mainz (Mainz), Porsche Zentrum Trier (Trier), SEAT Löhr & Becker Koblenz (Koblenz), SEAT Löhr Automobile Wiesbaden (Wiesbaden), Volkswagen Zentrum Koblenz (Koblenz), Volkswagen Zentrum Mainz (Mainz), Volkswagen Zentrum Trier (Trier), ŠKODA Zentrum Koblenz (Koblenz), ŠKODA Zentrum Trier (Trier), ŠKODA Zentrum Wiesbaden (Wiesbaden)

Geparkte Fahrzeuge ()RückrufserviceAnrufenKontaktOnline-ServiceterminAnsprechpartner-Suche