Kaufmännische Berufe
Ausbildung zur Fachkraft für Lager-
logistik im Automobilhandel

Fachkraft für Lagerlogistik

im Automobilhandel

Als Fachkraft für Lagerlogistik bist du im Autohaus ein Allround-Talent: Du sorgst dafür, dass alle erforderlichen Teile in genau der richtigen Menge zum vorgesehenen Zeitpunkt in der Werkstatt vorhanden sind.

Du kennst dich bestens mit den verschiedenen Fahrzeugteilen aus, die du auch selbst bestellst und verlierst dabei nie den Überblick. Dabei gehst du auf Kundenwünsche ein und arbeitest sehr eng mit unseren Lieferanten zusammen.

Neben der Arbeit im Lager bist du auch für den Zubehörshop beziehungsweise in unserem Zubehör-Bereich im Verkaufsraum verantwortlich. Die Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik macht dich zum Experten rund um den Güter- und Warenfluss im Autohaus.





Ausbildungsdauer:


3 Jahre

Prüfung:

Abschlussprüfung Teil I und II vor der Industrie- und Handelskammer (IHK)

Ausbildungsdauer:


3 Jahre

Prüfung:

Abschlussprüfung Teil I und II vor der Industrie- und Handelskammer (IHK)

Schulische und betriebsbezogene Inhalte der Ausbildung:

  • Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit, Umweltschutz
  • Arbeitsorganisation, Information und Kommunikation
  • Logistische Prozesse, qualitätssichernde Maßnahmen
  • Einsatz von Arbeitsmitteln
  • Annahme, Lagerung, Versand und Kommissionierung und Verpackung von Gütern

Berufsschule (je nach Ausbildungsstandort):

  • Ludwig-Erhard-Schule in Neuwied
  • Werner-Heisenberg-Schule in Rüsselsheim
  • Berufsbildende Schule Wirtschaft in Worms

Wusstest Du schon?

  • Wenn man sich einen Funk- Autoschlüssel an den Kopf hält, hat der Autoschlüssel die doppelte Reichweite. Unser Körper fungiert hierbei als Antenne.
  • In Japan gibt es einen Büroturm, durch den von der fünften bis zur siebten Etage eine Autobahn verläuft.

Wusstest Du schon?

  • Wenn man sich einen Funk- Autoschlüssel an den Kopf hält, hat der Autoschlüssel die doppelte Reichweite. Unser Körper fungiert hierbei als Antenne.
  • In Japan gibt es einen Büroturm, durch den von der fünften bis zur siebten Etage eine Autobahn verläuft.

Das solltest Du mitbringen:

  • Sehr guter Hauptschulabschluss, Fachoberschulreife oder Abitur
  • technisches Grundverständnis
  • Kommunikationsstärke
  • Organisationstalent und Freude am Zupacken
  • Begeisterung und Neugierde für die Innovationen der Automobilbranche

Was wir Dir bieten:

  • vollumfängliche Ausbildungsbetreuung
  • abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgaben an einem modernen Arbeitsplatz
  • Vermögenswirksame Leistungen und attraktive Mitarbeitervergünstigungen
  • Ein sympathisches, top-qualifiziertes und motiviertes Team von Kolleginnen und Kollegen

Weiterbildungsmöglichkeiten:

  • Teiledienstexperte/in
  • Teiledienstleiter/in
  • Logistikmeister/in


Du hast Dich für den Beruf Automobilkaufmann bzw. Automobilkauffrau im Einzelhandel in der Fachrichtung Kommunikationseinrichtungen und eine Ausbildung in der LöhrGruppe entschieden?
Dann bewirb Dich jetzt über das Online-Formular:
Favoriten ()RückrufserviceAnrufenKontaktServiceterminAnsprechpartnerfacebookInstagramXINGLinkedin